Wahl zum Europäischen Parlament -Europawahl- sowie Wahl des Gemeinderates und des Kreistages am Sonntag, den 26. Mai 2019

Gehen Sie am Sonntag zur Wahl !!

Liebe Ringsheimerinnen und Ringsheimer,

am kommenden Sonntag sind Sie zu den obigen Wahlen aufgerufen.  

Die Wichtigkeit und Bedeutung der Wahlen sollte in Anbetracht der derzeitigen Welt- und Europapolitik für jede/n Bürger/-in Anlass sein, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen. Jede/r Wähler/-in bestimmt mit ihrer/seiner Wahl, wer Verantwortung für das politische Handeln übernehmen soll.

Die Wahlzeit dauert von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Wahlberechtigten werden gebeten, die Wahlbenachrichtigungen und die (möglichst schon ausgefüllten) Stimmzettel für die Gemeinderats- und Kreistagswahl zur Wahl mitzubringen.

Für die Gemeinderats- und Kreistagswahl erhalten Sie im Wahllokal dann noch einen gesonderten Stimmzettelumschlag zum Einlegen der Stimmzettel um diese danach in die Wahlurne einzuwerfen. Für die Europawahl erhalten Sie den Stimmzettel erst im Wahllokal.

Falls Sie am Wahltag an der persönlichen Stimmabgabe verhindert sein sollten, bitten wir Sie, noch die Möglichkeit der Briefwahl zu nutzen. Die Briefwahlunterlagen können noch bis Freitag, 24. Mai 2019, 18.00 Uhr beantragt werden.

Die Auszählung der Wahlen beginnt am Sonntag, 18.00 Uhr. Zunächst wird die Europawahl ausgezählt, anschließend (ab ca. 19.00 Uhr) die Gemeinderatswahl und zuletzt die Kreistagswahl.

Erstmals werden die Gemeinderats- und Kreistagswahl mit Hilfe eines elektronischen Wahlprogramms ausgezählt. Sie können im Großen Saal (Dachgeschoss) des Rathauses in geselliger Runde Zwischenergebnisse und Hochrechnungen aktuell anhand einer Bildschirmpräsentation mitverfolgen. Für das leibliche Wohl werden von der Gemeinde Wein und Brezeln zur Verfügung stehen.

 Die endgültigen Wahlergebnisse finden Sie anschließend auf unserer Homepage.