Wichtige Verkehrshinweise!!

Brückensperrungen im Juli

Die Brücke „Hauptstraße“ über die Bahn muss aufgrund von Fugensanierungsarbeiten der Fa. Baugeschäft Weber voraussichtlich den gesamten Juli komplett gesperrt werden. Die Firma Pontiggia führt parallel dazu die Pflasterarbeiten an der Hauptstraße im Kreuzungsbereich „Grasweg/Hauptstraße“ durch. Die Zufahrt zum Anwesen Hauptstraße 41 (Arztpraxis) ist über die Alte Hauptstraße gewährleitet, die Zufahrt zur Metzgerei Tischler wird nach wie vor über die Hauptstraße möglich sein. Da die Arbeiten koordiniert zwischen den ausführenden Firmen ablaufen, werden dadurch eine zweimalige Sperrung in diesem Bereich und noch längere Verkehrsbehinderungen verhindert.

Parallel dazu wird auch die Süd-/Oberfeld-Brücke (bei der Firma Simona) über die Bahn saniert. Diese Baustelle dort wird halbseitig mit Ampelregelung befahrbar sein. Gleichzeitig muss die An- und Ablieferung der Firmen im Gewerbegebiet „Oberfeld“ gewährleistet bleiben.

Um schwierige verkehrliche Situationen in diesen Bereichen zu vermeiden bitten wir deshalb alle Ringsheimerinnen und Ringsheimer dringend, beide Baustellen zu umfahren und die Strecke Alte B3, nördlicher Kreisverkehr und dann die Umgehungsstraße zu nutzen. Eine Benutzung des „Sauwegs“ Richtung Herbolzheim sowie der „verlängerten Großen Wolfgangstraße auf die nördliche Umgehungsstraße“ bleibt (außer für Anlieger, Besucher der Weingüter Kreis und J. Weber sowie landwirtsch. Verkehr) verboten, damit es dort nicht zu Gefährdungen beim Abbiegen und für die dort laufenden Fußgänger kommt. Die Polizei wird diese Bereiche besonders beobachten.

Wir bitten um ihr Verständnis und Beachtung.