Neue Arbeitskleidung für den Bauhof

Die Bauhofmitarbeiter der Gemeinde Ringsheim wurden mit einer komplett neuen, einheitlichen Arbeitskleidung ausgestattet. Das ausgewählte Sortiment reicht je nach Wetterlage bzw. Aufgabengebiet von T-shirts, Sweatshirt, Fleecejacke, kurze und lange Hosen bis hin zum Hemd. Die Farbe für die einheitliche Kleidung wurde von den Bauhofmitarbeitern in schlichtem grau ausgewählt und mit dem Bauhoflogo bestickt. Ergänzt wird das ganze durch eine gelbe Wetterjacke die ebenfalls mit dem Bauhoflogo bedruckt ist.

„Durch die Einführung der Arbeitskleidung im Bauhof sind die Mitarbeiter sofort als solche erkennbar und zeigen sich damit als gemeinsames Team“, so Bauhofleiter Matthias Bieber.

Die Arbeitskleidung wird über die Fa. Mewa in Meißenheim bezogen und wird wie in vielen anderen Kommunen und Betrieben bereits schon üblich, regelmäßig von dieser Firma abgeholt, gereinigt und bei Bedarf sogar ausgetauscht.