Neue Mitarbeiterin im Rathaus Ringsheim

Kassenverwalterin Dorothee Benz
Frau Dorothee Benz wird die künftige Kassenverwalterin der Gemeinde Ringsheim. Die gebürtige Ringsheimerin hat zum 01. November Ihre neue Stelle bei der Gemeindeverwaltung angetreten und wird dort die Tätigkeit der bisherigen Kassenverwalterin Roswitha Ehret–Meythaler, nach einer Einarbeitungszeit bis zum Ende des Jahres komplett übernehmen.

Die langjährige Mitarbeiterin und Kassenverwalterin Roswitha Ehret-Meythaler wird zum Ende des Jahres in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen, weshalb eine Neubesetzung der Stelle frühzeitig erfolgte.

Frau Benz hat Ihre Ausbildung zur Bankkauffrau sowie die Weiterbildung zur Bankfachwirtin bei der Sparkasse absolviert und war dort zuletzt als Service Beraterin in einer Filiale tätig. „Nach 17 tollen Jahren bei der Sparkasse freue ich mich auf eine neue Herausforderung in meiner Heimatgemeinde, “ so die 36-Jährige.

Durch die personelle Veränderung wurden auch weitere strukturelle Anpassungen innerhalb des Rathauses vorgenommen. Neue Ansprechpartnerin für die Vermietung  des Bürgerhauses und der Kahlenberghalle ist ab sofort Frau Bianca Gerber-Chavez, für die Liegenschaftsverwaltung Frau Bettina Schlenker, für die Verbrauchsabrechnungen wie Wasser, Abwasser, Fernwärme Frau Andrea Vogele.