Radkultur in Baden-Württemberg

Das RadNETZ Baden-Württemberg verbindet landesweit alle Ober- und Mittelzentren über definierte Hauptrouten für den Alltagsradverkehr und zeichnet sich im Zielzustand durch direkte, sicher und komfortabel zu befahrende sowie mit durchgehend einheitlicher Wegweisung versehene Radverkehrsverbindungen zwischen den Siedlungsschwerpunkten des Landes aus. Es enthält ferner die 19 offiziellen Landesradfernwege.

Erläuterung zur RadNetz-Onlinekarte

Zoomen
Zum Zoomen nutzen Sie das Mausrad oder das Plus- und Minuszeichen am rechten unteren Bildschirmrand.
Am linken unteren Bildschirmrand sehen Sie einen sich, je nach Zoomstufe, verändernden Maßstab im metrischen System (Kilometer, Meter) angezeigt.

Suchfeld
Das Suchfeld (oberer, rechter Bildschirmrand) lässt sich für die Suche einer Adresse nutzen.
Um eine Adresse zu suchen, geben Sie "Straßenname" plus "komma" plus "Name der Gemeinde" ein, z.B. "Okenstraße, Offenburg" und drücken Sie anschließend Enter.
Nun erscheint eine Auswahlliste. Wählen Sie die passende Antwort aus der Auswahlliste und Sie zoomen automatisch an die entsprechende Stelle in der Karte.

Gemeinde- / Kreisgrenzen
Als zusätzliche Orientierungshilfe werden in Abhängigkeit der Zoomstufe die Kreis- (bis Maßstab 2 km) oder Gemeinde-Flächen (Maßstab ab 1 km) als rosa Umrisslinien sichtbar.

Inhalte
In der Ansicht sehen Sie die klassische RadNETZ-Karte mit den Kategorien:
•      Landesradfernweg in Grün
•      RadNETZ Alltag in Rot
•      Zielnetz in Blau sowie
•      RadNETZ Alltag und Landesradfernweg in Orange

RadNETZ-Onlinekarte