Metzgerei Tischler unterstützt Ringsheimer Vereine mit über 1.000 Euro

Genau 1.072,50 Euro sind durch den Verkauf des „Gassenfest-Essens“ durch die Metzgerei Tischler zusammengekommen. Den entsprechenden Scheck übergaben die Eheleute Sylvia und Roland Tischler nun dem Vorsitzenden der Interessengemeinschaft Ringsheimer Vereine, Manfred Weber, sowie Bürgermeister Pascal Weber, der die Grundidee zur Aktion hatte.

Spendenübergabe an die IG; v.l.: Roland und Silvia Tischler, Bürgermeister Pascal Weber und IG Vorsitzender Manfred Weber

„Auch uns fehlt das Wein- und Gassenfest natürlich sehr, beliefern wir doch einen Großteil der dort mitwirkenden Vereine schon seit vielen Jahren“. Als Partner dieser Vereine, aber auch als echte Ringsheimer denen das Fest am Herzen liegt, war es uns dann ein Anliegen, die Grundidee von Bürgermeister Weber aufzugreifen und eine eigene Aktion auf die Beine zu stellen. Mit dem Verkauf von wichtigen „Gassenfest-Essen“ an drei Tagen direkt bei uns in der Metzgerei „to go“ wollten wir dann auch die vielfältigen Aktionen im Ort, wie z.B. die virtuelle Weinprobe oder den Solidaritätswein-Verkauf ergänzen, so die Eheleute Tischler bei der Scheckübergabe. „Wir danken natürlich allen Kundinnen und Kunden für den Kauf eines oder mehrerer Essen, aber auch unseren Mitarbeitern für das gezeigte Engagement. Wir hoffen, das Geld kommt der Jugendarbeit der Vereine zugute, diese Jugendarbeit liegt uns besonders am Herzen.“
 
Die Metzgerei Tischler konnte über die eigentlichen Festtage genau 715 Essen verkaufen, Bestseller war natürlich der Sauerbraten am Sonntag. Jeweils 1,50 Euro des Verkaufspreises geht nun als Spende an die Vereine.
 
„Auch der 03. Oktober, an dem wir normalerweise das Kaiserbergfest beliefern, fällt leider aus. An diesem Tage werden wir aufgrund der hohen Nachfrage gerne „Sauerbraten to go“ in der Metzgerei anbieten. Und auch zum Oktoberfest lassen wir uns etwas einfallen“, so der Blick der Familie Tischler in die nähere Zukunft.
 
Manfred Weber dankte der Metzgerei im Namen der Ringsheimer Vereine für die großzügige Spende und machte deutlich, dass viele Vereine dieses Jahr ohne ihre Haupteinnahmequelle auskommen müssen.
 
Auch Bürgermeister Pascal Weber dankte der Familie Tischler für das Engagement. „Wir sind froh, einen solch guten und ideenreichen Betrieb mit engagierten Eigentümern und qualitativ gutem Angebot im Ort zu haben. Die Resonanz in der Bevölkerung, immerhin haben über 700 Menschen die Aktion mit dem Kauf eines Essens unterstützt, war richtig gut. Ich danke allen Kundinnen und Kunden und dem gesamten Metzgerei-Team für die Aktion. Auch hier zeigt sich wieder „Ringsheim hält zusammen!“ Gleichzeitig bin ich schon jetzt gespannt, wie das Ergebnis des Solidaritäts-Tröpfchens sein wird, diese Aktion gemeinsam mit den Ringsheimer Winzern läuft ja noch bis 03. Oktober.“
 
 

(Erstellt am 16. September 2020)

Gemeinde Ringsheim

Rathausplatz 1
77975 Ringsheim

  07822-8939-0
  07822-8939-12

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr