Wirtschaftsverbände

Wirtschaftsregion Offenburg/Ortenau (WRO)

Wirtschaftsregion Ortenau

Die Ortenau ist der industriestärkste Landkreis am Oberrhein und die Heimat zahlreicher weltmarktführender Industriebetriebe.

Die WRO ist ein einzigartiges Netzwerk für regionale Wirtschaftsförderung und Schnittstelle zwischen Industrie und Politik.
In diesem Netzwerk aus 53 Städten und Gemeinden, dem Landkreis, den Sparkassen und Volksbanken, den Kammern und den 160 größten und innovativsten Unternehmen stehen wir mit zahlreichen Dienstleistungen für unsere Region.

Die Gemeinde Ringsheim ist Mitglied der Wirtschaftsregion Offenburg/Ortenau.

WRO GmbH
In der Spöck 10
77656 Offenburg
0781-96867-30
  info@wro.de
  www.wro.de

startkLahr Industrie- und Gewerbezentrum Raum Lahr (IGZ)

startkLahr - ein zentraler Ansprechpartner bietet 600 ha Gewerbegrundstücke & Mietflächen
 
Die verwalteten Areale
Die IGZ (Industrie- und Gewerbezentrum Raum Lahr GmbH), kümmert sich seit 1995 um die Vermarktung des Areals rund um den Flughafen Lahr: startkLahr - Airport & Business Park. Sie agiert als Dienstleister für die Eigentümer des 600 Hektar großen, organisatorisch viergeteilten Gesamtareals. Neben der Flugbetriebsfläche ist im Westteil ein ca. 320 Hektar großes Industriegebiet, dessen Eigentümer der Zweckverband „IGP Raum Lahr“ ist, während sich das ca. 65 Hektar umfassende Gebiet im Osten sowie das Premium-Gebiet Rheinstraße Süd im Eigentum der Stadt Lahr befindet.

Ein zentraler Ansprechpartner
Die IGZ GmbH ist alleiniger Ansprechpartner. Die IGZ managt und koordiniert die Entwicklung und den Verkauf dieser Industrie- und Gewerbeflächen sowie die Bewirtschaftung und Vermietung von Gebäuden auf dem Areal der (fast) unbegrenzten Möglichkeiten. Die IGZ begleitet und unterstützen Kunden auf dem Weg vom ersten Kaufinteresse, über die Phasen der Planung, der Realisierung und darüber hinaus bei allen Fragen. Dabei ist Vieles möglich; es kann individuell geplant und flexibel gehandhabt werden.
Das Gelände birgt eine Vielfältigkeit, die überzeugt: während das Ostareal insbesondere für kleinteilige Gewerbeansiedlungen geeignet ist, sind im Westareal großflächige Industrie- und Gewerbeansiedlungen möglich.

startkLahr
Industrie- und Gewerbezentrum Raum Lahr GmbH
Europastraße 1
77933 Lahr
07821-9403-0
  info@startklahr.biz
www.startklahr.biz

Zweckverband für Tourismus-Dienstleistungen-Freizeit (ZVT)

Zweckverband für Tourismus-Dienstleistungen-Freizeit Ringsheim/Rust

Mitglieder des ZVT sind die Gemeinden Ringsheim und Rust.

Ziel ist die Entwicklung der Fläche des Verbandsgebiets für Freizeit und Tourismus (Verbandssatzung). Auf dieser Fläche und der besonderen Lage an der BAB 5 sowie der Nähe zu den Nachbarländern Frankreich und der Schweiz ergeben sich vielfältige Chancen und Möglichkeiten.

Nach zahlreichen Gesprächen mit potentielle Investoren hat sich ein großes Projekt herauskristallisiert - das Leuchtturmprojekt für die ganze Region: Der Wasserpark

Das ca. 140 Hektar große Verbandsgebiet liegt in der Rheinebene zwischen Rhein und Bundesautobahn A5 - im westlichen Teil auf der Gemarkung Rust und im östlich gelegenen, größeren Teil auf Gemarkung Ringsheim. Details finden Sie hier: Lage des ZVT-Gebiets.

Das ZVT-Gebiet wird in Abstimmung mit dem Regionalverband Südlicher Oberrhein entwickelt.

Von einer Ansiedlung ausgeschlossen sind:

  • Industrie und Gewerbe - letzteres soweit sich das Gewerbe nicht auf den Bereich Tourismus/Freizeit bezieht
  • großflächiger Einzelhandel wie z.B. Factory Outlet Center

Der Zweckverband wendet nach Maßgabe des § 20 GKZ die für die Eigenbetriebe geltenden Vorschriften unmittelbar an.

Zweckverband Tourismus-Dienstleistungen-Freizeit Ringsheim/Rust
Geschäftsstelle
Fischerstraße 51
77977 Rust
07822-8645-26
  info@zvt-ringsheim-rust.de
www.zvt-ringsheim-rust.de

Kontakt

Pascal Weber

Bürgermeister

Rathausplatz 1
Telefon 07822-8939-25
Fax 07822-8939-12
Gebäude: Rathaus, Obergeschoss
Raum: Zimmer 4

Gemeinde Ringsheim

Rathausplatz 1
77975 Ringsheim

  07822-8939-0
  07822-8939-12

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr